Individuelle Gesundheitsleistungen


 

Kinesiotaping

Aus dem Leistungssport übernommene funktionelle Therapieform

Anlage von elastischen Hauttapes, um über Haut-Faszien-Rezeptoren muskuläre Schmerzen und Überlastungssyndrome zu behandeln

 

Stoßwelle

Behandlung von chronischen Überlastungsschäden an Sehnen ( z. B. Tennisellenbogen) oder von Kalkdepots durch Einbringen einer hochenergetischen Ultraschallwelle

 

Magnetfeld-Induktionsbehandlung 

Gezielter Aufbau eines Magnetfeldes, um durch die Aktivierung von zellulären Stoffwechselprozessen Schmerzreize zu lindern und Eigenheilung anzuregen 

 

Lasertherapie

schonendes Einbringen von hochenergetischen Laserwellen in tiefe Gewebeschichten zur Aktivierung des Gewebestoffwechsels und zur Anregung der Selbstheilung des Körpers

 

Akupunktur

Nadelstichtechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zum Wiederherstellen des Gleichgewichts von Energieflüssen im Körper über Meridiane

 

Eigenbluttherapie (ACP, Autologes konditioniertes Plasma)

Orthobiologische Behandlungsmethode aus dem Leistungssport unter Herstellen eines Eiweißkomplexes aus dem eigenen Blut mit regenerationsfördernden und entzündungshemmenden Substanzen.

Injektion in den Entzündungs- / Arthrosebereich zur Aktivierung der Eigenheilung

 

Hyalurontherapie

Injektion von synthetisch hergestellter visköser Hyaluronsubstanz in von Arthrose befallene Gelenke, die als Stoßdämpfer und „Gelenkschmiere“ dient